Konstruieren – programmieren – stanzen/nibbeln – kanten - schweißen

Die blechgerecht konstruierten Einzelteile werden mittels aktuellsten CAD/CAM Lösungen, ohne Nachbearbeitung, zur sofortigen Verwendung am Programmierarbeitsplatz bereitgestellt.
Rechnerunterstützte Tafelbelegungen gewährleisten eine effiziente Ressourcennutzung, die Einbindung eines Hochregallagers, eine optimale Logistik, die Verwendung einer modernen IT-Infrastruktur eine schnelle Bereitstellung sämtlicher benötigter Daten.
Gestanzt und genibbelt wird auf einem modernen Stanz/Nibbelzentrum. Schwingungsgedämpft aufgestellt und mit einem Bürstentisch ausgestattet werden hochgenaue und kratzerfreie Teile produziert. Durch den Einsatz von Multitool-Werkzeugen und einen umfassenden Pool an Sonderwerkzeugen konnte die Produktivität der Maschine nochmals gesteigert werden.
Rechnerunterstütztes programmieren, 1200 kN Presskraft, Longstrokeausführung und eine Vielzahl von Ober- und Unterwerkzeugen sind die Kennzeichen unserer leistungsfähigen Abkantpresse.
Geschweißt werden die gekanteten Teile auf 3 Schweißplätzen für Großteile und 5 Schweißplätzen für Kleinteile. Alle Schweißplätze sind mit Schweißrauchgasabsaugungen und entsprechendem Hebezeug ausgestattet. Schweißtische mit 3D-Spannsystemen ermöglichen ein flexibles und jederzeit wiederholgenaues Positionieren. Modernste WIG- und MAG-Schweißgeräte ein schnelles und prozesssicheres Schweißen. Schweißzertifikate nach DIN EN 287-1 und EN ISO 9606-2 sind vorhanden.