Ölabscheider


An Kühlschmierstoffe sowie andere Flüssigkeiten werden hohe Anforderungen hinsichtlich Standzeit, Fertigungsqualität, Arbeitshygiene und Entsorgung gestellt. Fremdöle und aufschwimmende Verschmutzungen stoppen die Sauerstoffzufuhr und das Medium kippt um. Dadurch bilden sich ideale Brutstätten für Bakterien, Pilze und Hefen, die Hautreizungen, Allergien und Schleimbildung hervorrufen. Das Medium muss gewechselt werden. Deshalb ist die Pflege mit KÜMA-Ölabscheider schon aus hygienischen und wirtschaftlichen Gründen unerlässlich..

Zur Pflege von z.B.:
  • Kühlschmierstoffen
  • Reinigungsanlagen/Waschbäder
  • Galvanische Anlagen
  • Zerspanungsmaschinen
  • Entsorgungsanlagen
  • Sickergruben/Kläranlagen



Detail-Informationen
Technische Daten