Schaltschrankrückkühler SK 085-500

für Dach und Seitenanbau. Kühlleistung 850- 5000 Watt

Elektronische Steuerungen neigen bei hohen Temperaturen zu Störungen. Häufig wird versucht, die Kühlung mittels Einblasen von Außenluft oder über indirekte, filterlose Luft/Luftwärmeaustauscher zu betreiben.

Da diese Systeme immer in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Lufttemperatur arbeiten, ist die Kühlung besonders in der warmen Jahreszeit oft nicht zufriedenstellend. Der Schaltschrankkühler beruht auf über 40-jähriger Erfahrung in der Kältetechnik und auf zehntausenden gelieferter Industriekühlanlagen für alle Anwendungsgebiete. Die Schaltschrankkühler sind steckerfertige Einheiten und können an senkrechten oder horizontalen Schrankflächen einfach angebaut werden.

Der leistungsfähige Vollhermetik-Kältekompressor ist schwingungsgedämpft montiert, sodass keinerlei Vibrationen auf andere Geräte übertragen werden.

Die beiden Axiallüfter (ab SK180 Radialgebläse) für die Belüftung des Verflüssigers und des Verdampfers gewährleisten eine gute Durchlüftung des Schaltschrankes. Schaltschrankseitig ist an dem Gerät eine Moosgummidichtung, sodass eine einwandfreie Abdichtung zwischen Innen- und Außenseite sichergestellt ist. Durch die Verwendung millionenfach bewährter Komponenten wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht. Die Lebensdauer ist vergleichbar mit Haushaltskühlschränken.

Zur Abrundung unseres Lieferprogrammes liefern wir auch wassergekühlte Schaltschrank-Wärmetauscher ASWI ESW und AHW.
Vorteile auf einen Blick
  • Gehäuse in robuster Ausführung aus Stahlblech
  • Praxisgerechtes Baukastensystem. Geräte unterschiedlicher Leistung sind kompatibel
  • Lange Lebensdauer durch Verwendung hochwertiger Bauteile
  • Lieferbar in vielen RAL Farbtönen und Sonderfarben

Detail-Informationen